Allah ist groß

In meine Praxis für Ernährungsberatung kam eine muslimische Patientin. Bei der Anamnese erzählte sie von ihren Kindern und fragte, ob ich auch welche hätte. „Vier“, erwiderte ich, „zwei davon sind allerdings geschenkt. Die hat mein Mann mit in die Ehe gebracht“. Da ging ein Leuchten über das Gesicht der Fragestellerin: „Dafür kommst Du in den Himmel! Wir Muslime glauben, dass eine Frau, die das Kind einer anderen großzieht, ins Paradies kommt.“

Beide freuen sich, dass sie einander begegnet sind . Die eine, weil sie bis dahin noch nichts von ihrem Glück wusste, die andere, weil sie mit einer Frau zusammensaß, die mit Sicherheit ins Paradies kommen wird.

Dann jedoch fällt mir ein: „Oh schade, ich bin doch Christin!“
„Das macht nichts,“ beruhigt die andere, „das ist Allah egal!“